<p>Carport, Carports, Holz, Carport, Carporte, Carports, Holzcarport, Holzcarports, Carport mit Zapfen, Holz Traumcarport, Zapfung, Rundholz, Glees, Köln, Bonn, Hollywoodschaukel, Traumcarports</p> <p>Carport, Carports Bundesweit nach Ma&szlig; von 1a-carport, Carport. 15 Jahre Garantie! Carport Bausatz und Carport Montage. Holzkonstruktion und Dachstuhl ab Werk. Doppelcarport, Einzelcarport, Exklusive Carports, Carport, Carporte,</p> <p>Carport Bundesweit, Carport, Carporte, Carports, Doppelcarport, Einzelcarport, Exklusive Carports, Garage, Garagen, Fertiggarage, Holzrahmenbau, Dachstuhl, Dachst&uuml;hle, Wintergarten, Holzhaus, Überdachung, Spielplatz, Spielgeräte </p>
Carport Doppelcarport
Doppelcarport aus zylindrisch gefrästem Rundholz eingezapft

Allgemeine Informationen zu Carports und Garagen

 

Neben den Formularen und Genehmigungen gibt es auch weitere hilfreiche Informationen für den ambitionierten Carportbauer. So sollte Ihrem Carportbau nichts mehr im Wege stehen dürfen.

 

Carports und Garagen welche an einer Nachbargrenze liegen und der Grenzabstand zwischen einem Meter und drei Meter liegt, dürfen folgende Maße nicht überschreiten:

Die Länge dieser Carports und Garagen darf maximal 9 Meter an einer Nachbarsgrenze und maximal 15 Meter an mehreren Nachbargrenzen betragen.
Die Höhe dieser Carports und Garagen darf nicht mehr als 3 Meter der natürlichen Geländeoberfläche an der Nachbargrenze betragen. Bei geneigten Dächern ist der Schnittpunkt die Berührung der Wand mit der Dachhaut und bei Flachdächern ist es die Dachkante.

 

Zwischen dem Carport und der öffentlichen Straße müssen normalerweise mindestens 3 Meter liegen. Zu lange Zufahrten zu den Carports oder den Garagen sind in Bereichen, welche der Ruhe dienen nicht erlaubt. Zu diesen Bereichen zählt zum Beispiel der Garten des Nachbarn. Es wird gesagt, dass diese zu langen Zufahrten unzumutbare Geräuschentwicklung besitzen.

 

Alle Gebühren werden nach der Allgemeinen Verwaltungsgebührenordnung des Landes Nordrhein-Westfalen berechnet.
Die Grundlage für die Errechnung der Gebühren stellt der Brutto-Rauminhalt – Rohbauwert x cbm umbauten Raum x 13 v.T., 10 v.T. oder 6 v.T. Je nach Amt und Gebührenrichtlinien sind Zu und Abschläge einzuplanen.
Mindestens beträgt die Gebühr jedoch 50 Euro.  


 

 

 

Carport / Doppelcarport
Unterstand mit Holzschindeln
Holzschindeldach
kleiner Brunnen aus Holz
Garten Pavillion
Wohnhaustreppe
Stuhl für den Garten und Gastronomie

Wir über uns

Service / Leistungen Finanzierung Produkte Kontakt Impressum


Carports mit Charme und Qualität in einer überaus noblen und exklusiven Erscheinung. Bei uns bekommt man immer eine Garantie von 15 Jahren. Wir stehen zur Qualität unserer Produkte. Jedes Erzeugnis wurde in Deutschland hergestellt.